Stellenausschreibung: Praktikum im Kulturlandbüro Uecker-Randow

kulturlandbuero.jpg

 

Das Kulturlandbüro Uecker-Randow vom Schloss Bröllin e.V. sucht zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Praktikant*in.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung und –vorbereitung für die partizipativen Formate Reisendes Circuszelt und Dorfresidenzen
  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit bei der Koordinierung des Kulturlandbüro-Netzwerkes
  • Unterstützung bei der Konzeption und Weiterentwicklung der Netzwerkarbeit
  • Recherche und Datensammlung zu Gemeinden, Kulturinitiativen und -vereinen, Dritten Orten, ehrenamtlichen Akteuren sowie Kulturschaffenden
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Netzwerkveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Kultur-, Geisteswissenschaften, Kulturmanagement oder an einer Musikhochschule (gültige Immatrikulation, Studium noch nicht abgeschlossen)
  • Kontaktfreude und Feingefühl im Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Stressresistenz
  • Interesse an Kunst und Kultur sowie dem Kulturleben in ländlichen Räumen
  • Kreativität
  • Social Media-Affinität (von Vorteil)
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Führerschein Klasse B (und Fahrpraxis)

Wir bieten Ihnen:

  • eine angenehme, lebendige und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit Start-up-Mentalität
  • die Möglichkeit, einzelne Arbeitsbereiche selbständig zu betreuen und sich kreativ einzubringen
  • einen Einblick in die Arbeitsweise im Rahmen eines bundesweit beachteten Modellprojekts zur Kultur- und Netzwerkarbeit in ländlichen Räumen
  • eine Vergütung in Höhe von 400,- € pro Monat
  • eine kostenfreie Wohnmöglichkeit auf Schloss Bröllin für die Dauer des Praktikums

Art und Umfang der Stelle:
Die Stelle hat einen Umfang von 40 Wochenstunden (nach Absprache ggfs. weniger) und kann ab sofort angetreten werden.
Der Arbeitsort ist Schloss Bröllin, Bröllin 3, 17309 Fahrenwalde.
Ihre Bewerbung und eventuelle Fragen richten Sie bitte per Mail an David Adler, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Bewerbungsfrist endet am 28.03.2021.

Kreisjugendring Vorpommern-Greifswald e.V.

Haußmannstraße 12
17309 Pasewalk
Tel: 03973/210141
Fax: 03973/210394
eMail: info@kjr-vg.de

gefördert vom

BMFSFJ logo

© 2021 KREISJUGENDRING VORPOMMERN-GREIFSWALD E.V.. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.